Pelletbrennwertheizungen so attraktiv wie nie!

Wir laden Sie gerne zu unseren Infotagen in Unterwittbach 2016 ein.      

Schauen Sie, wie sparsam , komfortabel und unabhängig das Heizen mit Biomasse ist.

Besuchen Sie unsere Infotage 2016.                                                                                                                                              

Pellet-Brennwerttechnik – unschlagbar effizient
Doch was macht Pelletheizungen mit Brennwerttechnik – die Gewinner der neuen Förderrichtlinien – eigentlich so attraktiv für den Hausbesitzer? Ganz klar ihre besonders hohe Wirtschaftlichkeit. Die Brennwerttechnik kann nicht nur die Energie nutzen, die bei der Verbrennung der Holzpellets entsteht, sondern auch die im Abgas enthaltene Wärme, die sonst durch den Schornstein verloren geht.   

                                                                                                                           
unsere Neuheit 2016  Pellematic Smart XS    

                  
Die platzsparende 4 in 1 Pellet-Brennwertheizung benötigt nur 0,9 m2 Stellfläche.

Und vereint Pufferspeicher , Heizkreisgruppe, Frischwassermodul und Solarwärmetauscher (optional) in einem Gerät. Die kompakte Bauweise und der Einsatz in jedem Heizsystem machen die neue ÖkoFEN Pellematic Smart XS zur Innovation 2016!

Dazu gibt es im Neubau bis zu 3500 € und im Bestand deutlich mehr Förderung.

> MEHR

Infotage UW 2016